Da heuer alle Märkte abgesagt wurden, kann ich folgendes anbieten:

Sollten Sie Interesse an Seiden oder Garnen haben, bitte ich Sie einfach ein Mail zu schreiben oder anzurufen.

Ich versende gerne meine Produkte und freue mich über deine/Ihre Anfrage,

Elisabeth Kaiser

  • geboren 1958 in Wiener Neustadt
  • 1977 Matura in der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Frauenberufe
  • verheiratet seit 1987
  • Mutter von einem Sohn und einer Tochter
  • 2007/2008 Lehrgang für Intuition Tanz und Kreativität bei Monika Lakinger
  • Diplomarbeit übers Färben, Pflanzenfarben, Farben und ihre Wirkung auf den Menschen, praktische Arbeit - meine erste Ausstellung
  • 1. Ausstellung 2008 bei Sonja Gotz in St. Veit
  • 2. Ausstellung 2012 im Kornbergerhaus Wiener Neustadt
  • 3. Ausstellung 2013 im Kornbergerhaus Wiener Neustadt




 

Seit jeher habe ich ein starkes Farbempfinden, bin sehr naturverbunden und daran interessiert mit natürlichen, schönen Materialien zu arbeiten. Ich bin immer wieder fasziniert, welch Reichtum an Färbepflanzen weltweit vorkommen.

Mein erster Kontakt mit der Pflanzenfärberei war 1990. Eine Freundin, die Waldorfkindergärtnerin ist, zeigte mir ein pflanzengefärbtes Seidentuch. Seit meiner ersten Zwiebelfärbung auf Seide hat mich die Leidenschaft fürs Pflanzenfärben nicht mehr losgelassen, ich wollte einfach schöne Materialen für meine Kinder zum Spielen.
Anfangs habe ich nur hobbymäßig gefärbt. Seit 2009 bin ich selbständig und habe auch mein Angebot an Pflanzengefärbtem sehr vergrößert.
Beim Färben mit Pflanzenfarben habe ich mich auf Seidenstoffe und Seidengarne spezialisiert. Außerdem habe ich meine Leidenschaft fürs Stricken entdeckt. Wichtig war und ist mir bei meiner Arbeit keine giftigen Zusätze zu verwenden.